@LonelyLeo's neues Leben

Erscheint im Oktober 2018

92 Seiten

ISBN 978-3748133353

Erscheint als Taschenbuch und Ebook

 

Neuer Job für den Vater – neue Stadt: Mülheim, weit weg von der alten Heimat im Ruhrgebiet. Leonie, 14, fängt komplett neu an, zwangsläufig. Keine Ahnung von nichts, völliges Neuland. Vielleicht gibt es Hilfe beim Jugend-Potpourri, dem Forum für Kinder und Jugendliche? Als LonelyLeo meldet sie sich an und versucht, Kontakte zu knüpfen. Aber halten die Wasserhexe und Ritzel im wahren Leben, was sie im Forum versprechen?

 

Eine Geschichte, erzählt in 156 Foren-Beiträgen.

Autorenplauderei:

Darstellung eines Forums

Die Geschichte wird ausschließlich in Form von Beiträgen erzählt, die verschiedene Personen in einem Internetforum schreiben. Das war nicht nur eine Herausforderung beim Schreiben, sondern auch bei der Gestaltung. Ich musste eine Weile experimentieren, bis ich eine Lösung gefunden habe, die Struktur eines Internetforums möglichst anschaulich nachzubilden, ohne die Seiten mit Grafiken zu überfrachten. Dabei musste ich auch die spätere Ebook-Konvertierung im Auge behalten, und darauf achten, wie die Grafiken in Grautönen wirken (farbiger Druck auf allen Seiten hätte die Druckausgabe zu sehr verteuert).

Bedingt durch die Art der Erzählung hat bei diesem Buch auch die Leseprobe nicht das gewohnte Format. Statt eines zusammenhängenden Textes veröffentliche ich hier zum Reinschmecken die ersten neun Posts, die sich aus Leonies erstem Auftritt im Forum ergeben.


Du bist hier: Rund ums Forum ⇒ Ich bin der/die...

LonelyLeo
Registriert seit 29.07.18
Beiträge: 1

29.07.18 13:45
Hallo ihr!

Ich bin Leo und demnächst ziemlich einsam (daher auch das "lonely" im Nick). Ich muss nämlich umziehen, weil mein Vater einen neuen Job hat. Mülheim, das ist voll weit weg von hier, und ich hab keine Ahnung, wie’s da aussieht. War einer von euch schon mal da?


Steff Sergeant
Moderator
Registriert seit 12.04.12
Beiträge: 6837

29.07.18 13:51
Willkommen beim Jugend-Potpourri, Leo! Ich kann mir vorstellen, wie’s Dir geht. Ich musste zweimal umziehen, mit 8 und mit 12. Beim ersten Mal bin ich nur innerhalb von Frankfurt umgezogen, aber ich musste trotzdem auf eine andere Schule und hab den Kontakt zu allen Freunden verloren. Machst Du Sport oder was anderes, wo Du Dich in nem Verein oder so anmelden kannst? Das hilft, schneller wieder wen zu finden.

Gruß von Steffi


LonelyLeo
Registriert seit 29.07.18
Beiträge: 2

29.07.18 14:20
Ich bin beim Tischtennis. Hoffentlich finde ich in Mülheim einen Verein.


Ritter Gustl
Registriert seit 15.09.15
Beiträge: 83

29.07.18 15:37
Mühlheim? Kannst Du überhaupt Französisch? Sonst ist das ja echt Scheiße.


LonelyLeo
Registriert seit 29.07.18
Beiträge: 3

29.07.18 16:02
Wieso Französisch? Mülheim liegt doch in Deutschland.


Betty2003
Registriert seit 10.08.18
Beiträge: 245

29.07.18 16:22
Ich glaube, @Ritter Gustl hat Mülheim mit Mülhausen verwechselt. Das liegt im Elsass, also in Frankreich. Gustl, Mülheim ist eine Stadt im Ruhrgebiet.

Wo hast Du eigentlich bis jetzt gewohnt, @LonelyLeo?


LonelyLeo
Registriert seit 29.07.18
Beiträge: 4

29.07.18 16:30
Kämpfelbach. Sagt Dir bestimmt nichts, oder? Liegt bei Pforzheim. So 25km bis nach Stuttgart.

@Ritter Gustl: Ich kann Französisch, hab seit der 7. Franze.


Sozia
Registriert seit 23.07.17
Beiträge: 107

29.07.18 17:15
Voll am ADW, wie? Ich wäre an Deiner Stelle froh, wenn ich da wegziehen könnte. Bei mir ist nix los, nicht mal ein gescheiter Laden, und alleine komm ich nirgendwo hin. Der Schulbus fährt nur morgens, sonst alle zwei Stunden einer und immer über 1000 Dörfer. Ich bin froh, dass mein Freund die Karre hat und mich fährt, sonst würde ich hier eingehen.


LonelyLeo
Registriert seit 29.07.18
Beiträge: 5

29.07.18 18:22
@Sozia: Sind ja nur ein paar Kilometer bis Pforzheim, da fahr ich mit dem Rad. Wohnst Du so weit draußen, oder was?

Weiß ich echt keiner was über Mülheim?